„Leipzig liest“ 21.03.2019 „Maria Montessori – Gestern und Heute“

Im Rahmen des Buchmesse-Programms „Leipzig liest“ stellte der LIT Verlag am 21.03.2019 in Zusammenarbeit mit dem MDD zwei neue Bücher vor:

Maria Montessori auf der Reise nach Amerika – Dieses Tagebuch gibt einen bemerkenswerten Einblick in Maria Montessoris Gedanken und Erlebnisse bei ihrer ersten USA-Reise. Die Montessori-Urenkelin Carolina Montessori, die das Buch ins Englische übersetzt hat, erläutert die Entstehungsgeschichte des Buchs und liest aus dem Buch vor.

Montessori-Pädagogik und neue Technologien – Mario Valle hat mit seinem nun auf deutsch erschienenen Buch bereits viel Aufmerksamkeit erhalten. Als IT-Wissenschaftler, Montessori-Vater und Montessori-Dozent ist er tief eingedrungen in das komplexe, vielschichtige Thema der Nutzung digitaler Technologie an Bildungseinrichtungen, mit Schwerpunkt auf der Primarstufe.