Zum Thema „Medienerziehung an reformpädagogischen Bildungseinrichtungen“ führt die Alanus-Hochschule eine groß angelegte Studie durch. Dem interdisziplinären Forschungs­team gehören neben Prof. Paula Bleckmann drei DoktorandInnen und zwei studentische Hilfskräfte an.

Die Studie hat drei Module:

  • Onlinebefragung von Pädagog*innen, Eltern und älteren Schülern;
  • Aus- und Weiterbildungsbedarf;
  • Good Practice Beispiele, vor allem zu informatorischer Grundbildung, aktiver Medienarbeit und der Prävention von Digital-Risiken.

Der MDD beteiligt sich in dreierlei Weise an der Studie:

  • inhaltlich, durch die Vertretung im Wissenschaftlichen Beirat der Studie und im Rahmen einer „Montessori-Expertenrunde“;
  • organisatorisch, durch Vorbereitung und Unterstützung der geplanten Online-Befragung;
  • finanziell, durch Spenden unserer Mitgliedsorganisationen und Bildungseinrichtungen.

Einen Überblick über die Studie erhalten Sie muendig-studie.de.

Die ebenfalls sehr relevante Erhebung von Montessori-spezifischen Beispielen von Mediendidaktik sprengt allerdings den Rahmen der Studie. Hier wird der MDD selber tätig werden.

Online-Befragung

Im Rahmen der Studie findet ab Mitte Sept. 2019 eine deutschlandweite Befragung reformpädagogisch arbeitender Bildungseinrichtungen von der Krippe bis zur Oberstufe statt, die sowohl Pädagog*innen, Eltern als auch SchülerInnen ab 16 umfasst.

Die Online-Befragung leistet auch Beiträge zu den anderen Modulen der Studie, indem

  • Weiterbildungsbedarfe erfasst werden, was dem Studienmodul „Aus- und Weiterbildung“ zugute kommt;
  • Bildungseinrichtungen bzw. Einzelpersonen identifiziert werden, die im Studienmodul „Good Practice“ angesprochen werden können.

Der Befragungszeitraum endet am 15.12.2019.

Beteiligung an der Online-Befragung

Der MDD unterstützt die Befragung durch die Zusammenstellung einer Liste von Bildungseinrichtungen und Ausbildungsinstituten, die Montessori-orientiert arbeiten. Hierzu hat er auch Kontaktadressen von seinen Landesverbänden erhalten.

Zur Beteiligung hat der MDD bereits aufgerufen. Ergänzend kann sich eine Bildungseinrichtung direkt für die Befragung anmelden: medienmuendig@alanus.edu / 02222/93211520.

Inhaltliche Fragen oder Anmerkungen zur Befragung können Sie gern auf gleichem Weg an das Forschungsteam stellen.

Ergänzende MDD-spezifische Informationen zur Befragung finden Sie hier.

Bei Interesse an MDD-Infos zu „Montessori und die Digitalisierung“ können Sie sich hier anmelden.