• Grundschule
  • Köln

Webseite Jüdische Ersatzschule in privater Trägerschaft

Grundschule mit offenem Ganztag

 

Die Lauder-Morijah-Grundschule

ist eine private jüdische Ersatzschule in Köln, Neu-Ehrenfeld, die nach den Grundsätzen der Montessori-Pädagogik arbeitet.
Unseren aktuell 84 Schülerinnen und Schülern und unserem kleinen Kollegium versuchen wir ein familiäres, warmes und offenes Arbeitsumfeld mit Möglichkeiten zum Wachsen, Gedeihen und Fördern zu bieten.
Unser Team besteht aus Primarstufenlehrkräften, die den Regelunterricht als Klassen- und FachlererInnen erteilen und Lehrerinnen und Lehrern, welche die hebräische Sprache und den Jüdischen Religionsunterricht vermitteln.

Ausdrücklich möchten wir darauf hinweisen, dass wir von neuen Regelschulkräften nicht erwarten, Kenntnisse in der jüdischen Tradition und Religion mitzubringen oder jüdisch zu sein.

Seit Jahren ist die Freiarbeit fester Bestandteil unseres Curriculums. Nach und nach haben alle im Team arbeitenden Lehrkräfte das Montessori-Diplom erworben und zum Schuljahresbeginn 2019/20 haben wir die Jahrgangmischung eingeführt.

Unser Unterricht, sowohl in den Regelschul- als auch in den judaistischen Fächern, ist auf die Bedürfnisse des Kindes ausgerichtet. Wir folgen den Prinzipien von Maria Montessori, die auf der Philosophie basieren, dass Kinder am besten lernen, wenn sie zielgerichtet aktiv sind. Wir sind der Meinung, dass jedes Kind einzigartig ist und entsprechend seinem Wesen und Potenzial in einer aufmerksamen, sicheren und gut ausgestatteten Umgebung unterrichtet werden sollte.

Gemeinsam setzen wir uns dafür ein, dass das Kind sich seiner Verantwortung und Bedeutung in der Gemeinschaft bewusst wird.

Unser Ziel ist es, jedem Kind neben dem Lernangebot ein positives Selbstbild zu vermitteln und es zu motivieren, ein selbstständig, lebenslang Lernender zu werden.

 

Wir suchen eine Primarstufenlehrerin / einen Primarstufenlehrer (Einstellungsdatum flexibel) für die Leitung einer Klasse mit

  • Lehrbefähigung als Grundschullehrerin oder Grundschullehrer
  • Montessori-Diplom (oder Bereitschaft, dieses zu werben)
  • der Fähigkeit, in einem altersgemischten, vielfältigen Umfeld zu unterrichten, in dem die individuelle Entwicklung und die Lernvoraussetzungen und Bedürfnisse der Kinder den Lehrplan und den Unterrichtsprozess bestimmen und nicht das Alter.
  • beliebige Fächerkombination

Wir wünschen uns eine zuverlässige und kreative Kollegin, die Freude daran hat, das Programm und Profil einer in Entwicklung befindlichen Schule aktiv mitzugestalten.

Das Einstellungsdatum ist flexibel zu vereinbaren.

 

Wir bieten

  • Vollzeitstelle, auf Wunsch auch Teilzeit
  • Bezahlung nach TV-L
  • Finanzierung des Montessori-Diplomkurses

Es erwartet Sie ein hoch motiviertes Team, das kollegial und unterstützend ist, sodass jede Lehrkraft mit ihren Fragen und Anregungen wahrgenommen wird.

Freuen Sie sich auf eine mit Montessori-Material ausgestattete Schule und ein Lehrerteam, das auf Ihren Beitrag zur Schulentwicklung neugierig ist.

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung

schriftlich an:

Lauder-Morijah-Grundschule

z. Hd. Frau Lorenz-Still

Ottostraße 85

50823 Köln

 

per Mail

 

Für telefonische Rückfragen:

0221-71662402 (tägl., 10 h – 16 h)

Frau L. Jappie

 

 

Um sich für diese Position zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an lauder-morijah-schule@netcologne.de