Sonderschullehrer*in für SBBZ mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung

Einrichtungsart
Schule Grundschule Sek. I

Ort
Integrative Montessori-Schule Sasbach
Hauptstr. 9
77880 Sasbach bei Achern, Baden
Baden-Württemberg, Deutschland
Telefon: +49 (7841) 664585
reitter@montessori-sasbach.de

01.09.2022
Teilzeit

Logo Blau
Integrative Montessori-Schule Sasbach gGmbH
Zur Webseite

Wir suchen für das Schuljahr 2022/23, eine engagierte Lehrerin/einen engagierten Lehrer für das SBBZ mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung.

Die Integrative Montessori-Schule Sasbach führt die Schularten Grundschule, Hauptschule, Realschule und das Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentrum mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung (SBBZ) in integrierter Organisationform. Das heißt in jede Lerngruppe der Grund-, Haupt- und Realschule sind bis zu 5 Schüler/innen mit geistiger Behinderung integriert.

Unsere Schule arbeitet als echte Ganztagsschule (Unterricht von Mo.-Fr. von 8:00 - 16:00 Uhr) nach den Maßgaben der Montessori-Pädagogik.

Es erwartet Sie ein multiprofessionelles Team aus Lehrer*innen (GHS/RS), Sonderschullehrer*innen, Fachlehrer*innen, Erzieher*innen, Sozialpädagogischen Fachkräften und Diplom-Pädagog*innen.

Die Schule wird von einem Leitungsteam aus Mitgliedern aller Fachbereiche geleitet.

Die Gemeinde Sasbach liegt in landschaftlich reizvoller Lage zwischen Baden-Baden, Offenburg und Strasbourg am Fuße des nördlichen Schwarzwaldes.

Das Tätigkeitsfeld umfasst neben der Einzelförderung auch gebundener Unterricht in integrativen Gruppen der Klassenstufen 1-10 und Angebote in selbständiger Lebensführung für Kleingruppen des SBBZ. Die Begleitung und Unterstützung der Schülerinnen und Schüler während der Montessori-Freiarbeit gehört ebenfalls dazu. Ein Montessori-Diplom wird nicht vorausgesetzt.

Das Deputat umfasst 80 - 100 %. Das monatliche Gehalt ist an den TVL angelehnt. Sie erwartet zudem ein reformpädagogisches Konzept und ein Arbeitsumfeld, welches Selbstverwirklichung ermöglicht und das aktive Mitgestalten der Schulentwicklung fördert.

Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen sind erwünscht und werden unterstützt.

Wir erwarten Interesse und Identifikation mit der Sichtweise und den Werten der Montessori Pädagogik, die Bereitschaft zu kontinuierlicher persönlicher und fachlicher Weiterbildung (u. a. Montessori-Fortbildungen) sowie eine hohe Eigenmotivation und Freude bei der Arbeit mit Kindern, im Team und mit Eltern. Wir setzen eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit voraus.

 

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an:

Integrative Montessori-Schule Sasbach gGmbH

z.H. Daniel Reitter, Pädagogischer Leiter

Hauptstr.9

77880 Sasbach

Tel: 07841-664585

Email: reitter@montessori-sasbach.de

Sie sind interessiert?

Mehr erfahren

Immer auf dem laufenden
bleiben

Zielgruppe

Ich bin einverstanden damit, dass Sie mich per E-Mail anschreiben.

Sie können sich in jedem Newsletter aus der Empfängerliste austragen.

Wir nutzen Mailchimp als unsere E-Mail-Marketing-Plattform. Durch das „Abonnieren“ erkennen Sie an, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp geschickt werden. Hier erfahren Sie mehr über die Datenschutzrichtlinien von Mailchimp.

* Pflichtfelder