Beste Antwort

Rolle der Einrichtungen im MDD

In der bisherigen Struktur sind die Einrichtungen Mitglied in einem Landesverband, der wiederum Mitglied ist im MDD. Der MDD ist also, wie der Name schon sagt, ein Dach für die Landesverbände.

Der MDD hat Öffentlichkeitsarbeit und die Qualitätsentwicklung von Montessori-Einrichtungen und Montessori-Ausbildungen als sein bei der Gründung 2004 verabschiedetes Mandat. Definierte Leistungsangebote hat er weder gegenüber den Landesverbänden noch gegenüber den Einrichtungen.

Auch werden Einrichtungsverzeichnisse von den Landesverbänden geführt – der MDD hat kein zentrales Einrichtungsverzeichnis und somit keine strukturierte direkte Verbindung zu den Einrichtungen.

Die MDD-Geschäftsstelle ist mit 6h/Woche in seiner Leistungsfähigkeit stark eingeschränkt.

Laut Satzung haben die Landesverbände 50% der Stimmen in der Mitgliederversammlung.

Rolle der Einrichtungen im Bundesverband

Die Einrichtungen sind im Bundesverband direkte Mitglieder, über deren „Doppelmitgliedschaft“ in einem Einrichtungsverband (i.d.R. ein Landesverband).

Der Bundesverband bietet umfangreiche Leistungen für seine Mitglieder an und tritt gegenüber der allgemeinen und Fachöffentlichkeit aktiv auf.

Über den Qualitätsrahmen und dessen QR-Anerkennungsverfahren für Einrichtungen und für Ausbildungskurse stärkt der Bundesverband das Profil der Montessori-Pädagogik nach innen und außen.

Die mit dem zuständigen Einrichtungsverband gemeinsame Haltung von Einrichtungsdaten verbessert die Unterstützung von und die Kommunikation mit Einrichtungen wesentlich, selbstverständlich DSGVO-konform.

Die Geschäftsstelle des Bundesverbands mit 3 bis 4 Mitarbeiter*innen erlaubt eine verlässliche, professionelle Zurverfügungstellung seines Leistungsportfolios nach innen und außen.

Laut Satzung üben die Einrichtungsverbände die Stimmen ihrer Einrichtungen in der Mitgliederversammlung des Bundesverbands aus, wo sie insgesamt 75% der Stimmen haben.

Zeige 1 Ergebnis
Ihre Antwort

Antworten sind nur nach möglich (Zugriff eingeschränkt).