veranstaltung maedchen vorfuehrung

Veranstaltungskalender

Montessori Move 02 - Internationaler Montessori-Fachtag für ALLE

Wann?
08.11.2024 18:00 Uhr
09.11.2024 17:00 Uhr

Wo?
Berlin

"Montessori Move 02"

Internationaler Montessori-Fachtag am 08. und 09. November 2024 in Berlin für  pädagogische Fachkräfte in Krippen, Kinderhäusern, Grundschulen und Sekundarschulen.

"Let's talk about Work!"

Lasst uns über bedeutungsvolle Aktivitäten für Kinder und Jugendliche sprechen.

Wir starten am Freitagabend, den 08.11.2024 mit einem Impulsvortrag der Neurowissenschaftlerin und Montessori-Pädagogin Solange Denervaud.

Am Samstag, den 09.11.2024 halten vier AMI-Trainerinnen je einen Expertinnenvortrag zum Schwerpunktthema. Am Nachmittag teilen sich alle zur Vertiefung in Workshop-Gruppen auf.   

Ein Zeitfenster für einen gemeinsamen Austausch, Netzwerken und Expert:innengespräche wird ausreichend eingeplant.

Über Details zum Programm, zu den Referentinnen, zum Veranstaltungsort und zur Registrierung informieren wir rechtzeitig auf dieser Seite.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation von nienhuis Montessori, DAMIP e.V. & Montessori Deutschland.

 

  

Die Referentinnen:

Wir freuen uns, die erste Referentin vorstellen zu dürfen! Cordula Arana Lehrer (AMI-Trainerin 6-12) hat unsere Einladung angenommen. Hier können Sie sie schon einmal vorab etwas näher kennenlernen.

Cordula Arana Lehrer ist AMI-Trainerin für das 6- bis 12jährige Kind und Director of Training von Montessori Schweiz (MCH). Sie hat AMI-Diplome für Kleinkinder (0-3 in San Diego/USA), das Kinderhaus (3-6 in Perugia/Italien) und die Grundschule (6-12 in Bergamo/Italien). Neben ihrer langjährigen Lehrtätigkeit im Montessori-Bereich arbeitet sie als Vortragende und als Prüferin bei vielen internationalen AMI-Kursen. 

Seit 2017 bietet sie die ersten deutschsprachigen AMI 6-12 Orientierungskurse sowie den einzigen deutschsprachigen AMI 6-12 Diplomkurs in Schönenwerd (CH) an. 

Neben dem Studium an der Pädagogischen Akademie studierte sie Violoncello an der Anton-Bruckner-Universität in Linz/Österreich. An der Universität Wien studierte sie für einige Semester Sonder- und Heilpädagogik. Fortbildungen für Sensorische Integration, Tomatis, Gordon Kommunikationstraining und NLP erweiterten ihren pädagogischen Erfahrungsbereich. Ihre Mentorinnen und Mentoren waren Peter Gebhardt-Seele, Baiba Krumins Grazzini und Anne Dunne. 

 

In den kommenden Monaten stellen wir Ihnen nach und nach die internationalen Referentinnen für die anderen Entwicklungsphasen vor.

 

Montessori Deutschland
Zurück Zur Übersicht

Immer auf dem laufenden
bleiben

Zielgruppe

Ich bin einverstanden damit, dass Sie mich per E-Mail anschreiben.

Sie können sich in jedem Newsletter aus der Empfängerliste austragen.

Wir nutzen Mailchimp als unsere E-Mail-Marketing-Plattform. Durch das „Abonnieren“ erkennen Sie an, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp geschickt werden. Hier erfahren Sie mehr über die Datenschutzrichtlinien von Mailchimp.

* Pflichtfelder